Arbeitsweise und Kollektionsentwicklung:

Detaillierte Briefings und Absprachen erleichtern die Zusammenarbeit. Gemeinsam legen wir die optimale Vorgehensweise fest.

Konzeptions- und Entwurfsprozesse:

Recherche:

 

Regelmäßige internationale Messebesuche, Storechecks und intensive Marktrecherchen bilden die Grundlage des Ideenpools für die jeweilige Saison.

 

Tendenzen:

 

Trendthemen und Farbaussagen werden formuliert.

Must - Haves der Saison kristallisieren sich heraus.



Briefing:

 

Das intensive gemeinsame Briefing bildet die Guideline für das spätere Projekt. Projektkonzepte werden anhand der erarbeiteten strategischen 

Vorgaben ausgearbeitet.

Entwurf:

Moodboards, Kollektionen und Eigenmarken Konzeptionen etc. werden anhand des Konzeptes mit Berücksichtigung auf relevante  

Trendthemen entworfen. Eine kommerzielle und richtungsweisende Designentwicklung und Produktaussage steht hierbei im Vordergrund.


Mapping:

 

Bereits in der Entwurfsphase wird anhand der Visualisierung von Prototypen die Aussagekraft und Passfähigkeit der Produkte überprüft.

Tech Packs:

 

Technische Zeichnungen, Tech Packs für die Musterherstellung erleichtern die Kommunikation mit Ihren Produzenten und verbessern die Qualität Ihrer Erstmuster.